Dachausbau im Bestand

Das Wohngebäude in der Kulenkampffallee 99a ist baugleich zur 65a und wurde 1994 erbaut. Über Laubengänge werden 20 Wohnungen in den Regelgeschossen erschlossen. Das vorhandene Satteldach mit einem kleinen Drempel wird mit vierzehn kleinen Mietwohnungen neu ausgebaut. Die Treppe wird nach oben fortgeführt.
Die Dachhülle wird nicht verändert, Licht fällt durch Dachflächenfenster in die Räume
Die hochwertig gedämmten Dachwohnungen verbessern auch die Energiebilanz des gesamten Gebäudes.

Projektentwicklung:
Imogrund Beteiligungs- und Grundstücksges. mbH
Schwachhauser Heerstr. 43
28211 Bremen

Standort:
Kulenkampffallee 99a
28213 Bremen

Baugenehmigung: Jan. 2016
Bauzeit: Jun. 2017 bis März 2018
Volumen: BGF 615 m², BRI 1.575 m³ | LP 1-8
Kosten: € 850.000

Projektarchitekt:
Wolfgang Hübschen mit Jessica Dieneck