t.i.m.e.-port III

Neubau eines Gründerzentrums für Multimediafirmen in Bremerhaven

 

Auslober:
BIS Bremerhavener Gesellschaft für
Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH

Einphasiger, nicht offener Wettbewerb
innerhalb eines VOF-Verfahrens

20 teilnehmende Büros

Jurysitzung im März 2006
Vorsitz: Jan Störmer, Hamburg

1. Preis:
bof Bücking Ostrop Flemming, Hamburg
(Ausführung bis 2008)

Betreuung:
Budde/Hübschen, Architekten BDA
Wolfgang Hübschen