Wohnen an der Weser – Neubau von 4 bis 5 Mehrfamilienhäusern

Auslober:
BREBAU gmbh, Bremen
Einstufiger, begrenzter Wettbewerb nach RAW
und Bremer Erklärung

9 teilnehmende Büros

Jurysitzung Juni 2014
Vorsitz: Prof. Markus Neppl, Karlsruhe

1. Preis Spengler, Wiescholek Hamburg
(Ausführungsstart 2015)

Betreuung:
hübschen | knigge architektengesellschaft mbh
Wolfgang Hübschen