Wohnbebauung am Dammacker Bremen

 

Auslober:
Justus Grosse Projektentwicklung GmbH

Einphasiger, nicht offener Wettbewerb nach RAW
und Bremer Erklärung

7 teilnehmende Büros

Jurysitzung Februar 2006
Vorsitz: Uwe Bodemann, Senatsbaudirektor Bremen

1. Preis:
Spengler Wiescholek, Hamburg
(Ausführung bis 2007)

Betreuung:
Budde/Hübschen, Architekten BDA
Wolfgang Hübschen